SEALUX HXP70

Gehäuse für Sony PXW-X70

Gehäuse

Hergestellt aus seewasserbeständigem Aluminium. Das Gehäuse wird CNC- aus einem Monoblock gefräst, anschließend eloxiert und mit einer speziellen Pulverbeschichtung versehen. Der Camcorder ist auf einem speziellen Schlitten präzise geführt und im vorderen Gehäuseteil eingebaut. Einbaufehler sind somit ausgeschlossen.

Monitorscheibe

Das groß dimensionierte Display-Fenster ermöglicht die vollständige
Betrachtung des ausgeklappten 3,5 Zoll großen  Monitors bei bester Abschirmung gegen Fremdlicht. Der Einblickwinkel ist zur Schwimmlage um 15° geneigt. Die Sonnenblende vermeidet Spiegelungen an der Glasscheibe. Genießen Sie Ihre Aufnahmen schon bei der Entstehung.

Verschlüsse

Das Gehäuse ist mit zwei Schnellverschlüsse, die gegen unabsichtliches Öffnen gesichert sind, ausgestattet.

Wechselport-System

Um dem großen Weitwinkel von ca. 74°
( entspricht Kleinbild Brennweite 29 mm) gerecht zu werden, haben wir dem Gehäuse unser 90 mm Bajonett spendiert. Dadurch lässt sich nun auch ein Weitwinkelvorsatz montieren, der den Bildwinkel auf ca. 110° vergrößert.
Natürlich ist die Portaufnahme wieder mit der bewährten Sealux 1-Knopf Verriegelung ausgestattet. So lässt sich schnell und sicher zwischen Planport und Weitwinkelvorsatz wechseln.

Planport

Damit der Camcorder das bestmögliche Bild aufzeichnen kann, wird bei uns nur optisches Glas im Port verbaut. Der neue 90 mm Planport mit Abdeckkappe ist bei uns als Standard dabei.

Nahlinse

Diese kann, auch beim Einsatz des Weitwinkelvorsatzes, jederzeit vorgeschwenkt werden. Somit sind Makro- und Weitwinkelaufnahmen jederzeit möglich.

UW-Farbkorrekturfilter

Für Aufnahmen ohne Beleuchtung ist ein URPRO-Farbkorrekturfilter für blaues Wasser im Gehäuse verbaut. Dieser lässt sich jederzeit vorschwenken.

Weitwinkelvorsatz (Zubehör)

Mit Domscheibe aus optischem Glas, vergütet, zoombar, Aufnahmewinkel diagonal ca. 110°, mit Schutzkappe.

Externer Monitor

Das Gehäuse verfügt an der Oberseite über einen M6-Anschlussport, sowie eine Anschlussbuchse (optional) für das HDMI-Kabel zum Anschluß unseres externen 5-Zoll HDMI-Monitors.

Akkuwechsel

Hierzu muss der Camcorder nicht ausgebaut werden.
Platz für den großen Akku FV100 ist vorhanden.

Handgriffe

Neu entwickelte ergonomische Handgriffe mit Halter ermöglichen eine bequeme Handhabung und einen sicheren Stand des Gehäuses, auch wenn der große Weitwinkelvorsatz montiert ist.
Für den Transport können die beiden Handgriffhalter demontiert werden.

Optional kann eine Schiene mit Tragegriff und Bohrungen für Beleuchtung montiert werden.

Steuerung

Die Steuerung erfolgt über eine rechte Tastatur sowie über manuelle Bedienelemente:

Rechte Tastatur

Record
Tele
Weit
On/Off
Set

Manuelle Bedienung

Großer Objektivring (Fokus, Zoom)
Kleiner Verstellring (manuell Blende, ISO, Verschlußzeit)

Taste AF/MF
Taste MANUAL
Taste IRIS
Taste ISO
Taste Shutter Speed
Taste FOCUS MAGNIFIER (A4)

Hebel für D.EXTENDER (A6)
Hebel für WHT BAL
Hebel für PICTURE PROFILE (A3)
Hebel für ND-FILTER

Feuchtigkeitsmelder (Zubehör)

Akustisch, optisch, überwacht das Wohlbefinden des Camcorders.

Transportkoffer (Zubehör)

Der Transportkoffer mit minimalem Gewicht von nur 2,6 kg erlaubt die Unterbringung der kompletten Videoanlage mit Sealux Beleuchtung. Die Abmessungen von nur 500x390x190mm sind als Handgepäck zulässig.

Maße, Gewicht

Maße:

Gehäuse ohne Griff  (B x H x L)  236 x 122 x 225 mm

Gewicht:

Nur Gehäuse 3,9 Kg

Tarierung:

Gehäuse mit Kamera: in etwa neutral

Max. Tiefe:

getestet bis 90 m