SEALUX 4K CC1DC

Gehäuse für Canon EOS 1D-C

Die EOS 1D-C setzt als bahnbrechende, leistungsstarke Multimedia-Spiegelreflexkamera neue Maßstäbe. Auf Basis der EOS 1D-X wurde sie für Videographie optimiert und filmt  in True 4K (4096x2160 Pixel) mit innovativen Videofunktionen wie Canon Log Gamma.
Um die Videographen bestmöglich zu unterstützen, stellt Sealux nun erstmalig ein Gehäuse vor, mit dem durch ein linkes und ein rechtes Verstellrad gleichzeitiges manuelles Zoomen und Schärfenachführung möglich ist.
Somit sind dem kreativen Filmen in höchster Qualität keine Grenzen mehr gesetzt.

Wir haben das maßgeschneiderte Gehäuse CC1DC so konstruiert, daß Sie die Canon 1D-C auch unter Wasser optimal nutzen können. Sicherheit,  Bedienbarkeit bei minimalen Abmessungen sind die Merkmale des CC1DC Gehäuses. Groß dimensionierte O-Ringe, zweifach gedichtete Wellen und sogar vierfach abgedichtete Tasten bringen die höchst mögliche Sicherheit. Die Kamera wird auf einem speziellen Schlitten präzise geführt und im vorderen Gehäuseteil eingebaut. Einbaufehler sind somit ausgeschlossen. Zum Speicherkartenwechsel verbleibt die Kamera auf dem Schlitten im Gehäuse.

Standard Funtkionen

Das Gehäuse verfügt über folgende Standard-Funktionen:
ON-OFF, Auslöser,  AF-On, vorderes und hinteres Einstellrad (Daumenrad),manuell Zoom, manuell Fokus, sowie Tasten für Display-Beleuchtung, WB, Plus-Minus Korrektur, ISO, M-Fn, Livebild, AE-Lock, Messfeldwahl, Mode, AF-Drive, Blitzkorrektur, Menue, Info, Play, Lupe, Löschtaste, Sperren, Kartenwahl, Q-Menue und SET

Gehäuse

Das Gehäuse wird aus einer seewasserfesten Aluminiumlegierung gefertigt. Es wird aus einem Monoblock CNC-gefräst, schwarz eloxiert und aussen zusätzlich pulverbeschichtet.
Das Gehäuse verfügt über ein M6-Gewinde zum Befestigen z.B. einer kleinen Lampe oben auf dem Gehäuse oder für die Befestigung unseres neuen HDMI-Monitors für das bequeme Filmen unterwasser. Zum Anschluss des HDMI-Monitors besitz das Gehäuse einen extra Kabelanschluss (optional).
Es ist in der Basisversion mit unserem LD-Sucher ausgestattet. Ports müssen extra bestellt werden.


Drei Fenster

Drei Fenster erlauben die bequeme Kontrolle über alle Einstellungen.
Das Fenster für das hintere Kamera-Display besteht aus kratzfestem Mineralglas.

Blitzanschluss

Eine S6-Blitzanschlussbuchse mit festen Kontakten (C5 möglich) ist standardmässig eingebaut. Eine zweite S6-Blitzanschlussbuchse ( wahlweise C5  für Nikonos kompatible Blitze) kann optional eingebaut werden.

Verschlüsse

Drei gefederte Verschlüsse mit Sicherungen schließen das Gehäuse mit hoher Spannkraft.

Handgriff

Der Handgriff verfügt über zwei T-Stücke für die Aufnahme von Blitzarmen. Er ist am Frontteil befestigt, einstellbar und kann für den Transport abgenommen werden.

Maße, Gewicht

Gehäuse mit Griff:

Maße:
B x H x T: 218 mm x 204 mm x 123 mm.

Gewicht:
3,7 Kg / Im Wasser neutral, abhängig vom Port und Objektiv.